Statik    Dynamik    Detail Engineering

Entwurf  Planung  Berechnung  Entwicklung

Hochbau  Industriebau  Anlagenbau 

Brückenbau  Traggerüstbau  Befestigungstechnik

Abwärtspfeil

Unsere Leistungen

Verbundanschluss-Stadion_edited.jpg
Entwurf  Planung  Entwicklung

Entwurf und Planung von Ingenieurtragwerken, Bauteilen und 

Verbindungen insbesondere aus dem Stahl- und Verbundbau.

Planung und Entwicklung von stationären, mobilen und semi-mobilen Tragsystemen für den schweren Anlagenbau und Maschinenbau.

Planung und Entwicklung von stationären und mobilen Traggerüsten für den Brückenbau.

Entwicklung von Bauteilen der Befestigungstechnik wie Montageanker und Sonderlösungen für Traggerüste im Brückenbau.

Daimlersindelfingen-Schwingungen.PNG
Statik    Dynamik
Stabilität

Erstellung prüffähiger Statiken für Tragkonstruktion aller Art aus dem Hochbau und Industrie- und Anlagenbau.

 

Dynamische Berechnungen und statisch-konstruktive Auslegungen  für Gebäude, Anlagen, 

Regellagersysteme und Maschinenrahmen in Erdbebengebieten weltweit.

Auslegung von Tragsystemen mit dynamischen Maschinenlasten im Hinblick auf Grenztragfähigkeit und Ermüdungssicherheit unter extremalen und dauerhaften  Schwingungseinflüssen.

Spezielle Stabilitätsanalysen zum Knicken, Biegedrillknicken und Beulen dünnwandiger versteifter und unversteifter Stahlkonstruktionen.

Frankfurt-HBF-Lager.JPG
Detail Engineering

Entwurf, Planung und Berechnung von komplexen Knotenpunkten und anspruchsvollen Verbindungen im Stahl- und Verbundbau unter Berücksichtigung von statischen und dynamischen Belastungen.

Statisch-konstruktive Ausgestaltung der Verbindungen und Knoten unter Berücksichtigung von:

Grenztragfähigkeit

Ermüdung und Dauerhaftigkeit 

Gebrauchstauglichkeit

Robustheit

Fertigung und Montage

Spezielle projektbezogene Typisierung sowie Optimierung von Anschlüssen im Stahl- und Verbundbau.

Nachweis und Berechnung von Sonderkonstruktionen und speziellen Lasteinleitungen für Verbund- und Massivbaukonstruktionen.

Entwicklung von Einbauteilen und Verankerungen im  Brückenbau insbesondere für Befestigungen von stationären und mobilen Traggerüstsystemen .

 

ÜBER UNS

Das Ingenieurbüro Dr. Berger ist die kontinuierliche Fortsetzung der Berger & Berger GbR, welche über 20 Jahre aus dem erfolgreichen Zusammenschluss von Dipl.- Ing. Rüdiger Berger und Dr.- Ing. Sven Berger  bestand.

 

Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Herrn Dipl.- Ing. Rüdiger Berger führt Dr.- Ing. Sven Berger mit Beginn des Jahres 2021 das Ingenieurbüro für Bauwesen, Stahl- und Verbundbau weiter zusammen mit Dipl.-Ing. Justine Berger-Bensch.

Die Ingenieurleistungen reichen von Entwurf , Planung und Entwicklung von Tragwerken und Einzelbauteilen aus dem Bauwesen, Maschinen- und Anlagenbau, über die Erstellung prüffähiger Statiken bis hin zur fachübergreifenden Beratung von Architekten und Konstrukteuren sowie anderen Planern des Hoch- und Industriebaus sowie des Brücken- und Anlagenbaus.

Der Schwerpunkt der Ingenieurtätigkeiten liegt im Stahlbau und im Verbundbau, insbesondere in der Umsetzung von FEM-Modellen der Statik und Dynamik in baupraktische Tragkonstruktion und Konstruktionsdetails des Stahlbaus und Stahlbetonbaus. Die Entwicklung, Berechnung und prüffähige Nachweisführung von stationären und mobilen Traggerüsten für den Brückenbau ist ein weiterer wesentlicher Bereich unserer Ingenieurleistungen.

1/6
 

Projektbereiche

Hochbau Industriebau

Mobile-Brecher-Anlage-tkis-Beckum.jpg

Mobile und stationäre Anlagen

Bestandanalyse Sanierung

Dynamische Analyse

Stabilitätsanalyse  Optimierung

Traggerüste für den Brückenbau

 
 

KONTAKT

Kontakt

Ingenieurbüro Dr. Berger

Falkenweg 20

44534 Lünen

info@berger-ingenieure.de

Tel.: +49 (0) 2306 3043200